klein-Kunst mit GROSSEN Künstlern
klein-Kunst mit GROSSEN Künstlern

Niko Formanek

„Gleich Schatz“

Ein Ösi-Satiriker erobert Deutschland

 

Innerhalb weniger Monate machte sich Formanek nicht nur einen Namen als einer der besten Comedy-Moderatoren im deutschsprachigen Raum, sondern seit 2015 erobert er auch als Satiriker und Kabarettist mit eigenem Soloprogramm Bühnen im Sturm.

Er ist regelmäßig in den besten und renommiertesten Häusern zu Gast, unter anderen im Quatsch Comedy Club in Berlin, Hamburg und Düsseldorf, der Schmidt Mitternachtsshoin Hamburg und vielen weiteren Shows in ganz Deutschland. Darüber hinaus begeisterte er auch schon zehntausende Kreuzfahrtsgäste als Gastkünstler auf AIDA.

 

In Nikos Programm geht es nicht um Politik, Sozialwissenschaften und Weltschmerz. Niko erzählt vom wirklichen Leben. Weder predigt, noch belehrt er und er versucht auch nicht die Welt zu ändern. Es geht um die täglichen Peinlichkeiten und Katastrophen die Männer auslösen.

 

Vor allem Männer wie Niko, der mehr als 30 Jahre mit der gleichen Frau zusammenlebt, Kinder in die Welt gesetzt hat und versucht seine tägliche Überforderung mit Improvisation, Naivität und typisch männlicher Überheblichkeit in den Griff zu bekommen.

  • wenn Sohn Severin in der Schule Tintenpatronen verschluckt.
  • wenn Niko einen Sprechtag in der Schule seines Sohnes besucht und das Resultat eine panische SMS der Lehrerin an seine Frau ist: „Ich würde Ihnen und Ihrer Familie dringend eine Familientherapie empfehlen“.
  • wenn Tochter Charlotte, deren Pubertät und erster Freund die Geduld und Toleranz ihres Vaters strapazieren.
  • wenn selbstmordgefährdete Meerschweinchen Konflikte mit der städtischen Bürokratie auslösen.

All das sind nicht nur Lebenserfahrungen, sondern grandioser Stoff für ein brüllend komisches Abendprogramm! Wer selbst Familie, Verwandte und Haustiere hat, wird schnell merken, dass man trotz Stress über alles herzlich lachen kann und soll.

Freitag, 25.10.2019  •   20 Uhr           Lasterbachhalle Elsoff

 

Karten in allen Vorverkaufsstellen oder im Online-Shop.

 

VVK: 18,00 € zzgl. VVK-Gebühr              Abendkasse: 21,00 €

Aktuelles

Nostalgiker gesucht

 

Nach 101 Veranstaltungen mit 74 Künstlern aus den Genres Kabarett, Comedy, Musik und Kochkunst und insgesamt 20 Jahren Vereinsarbeit zieht der Kulturverein Lasterbach eine zufriedene Bilanz. Aktiva und Passiva der Bilanz sind mit Liebe zum Detail von Wolfgang Gerz von der Schreibwerkstatt SCHRIFT:gut gegenüber gestellt worden und laden ein, einen Blick in die Vergangenheit der Kultur am Lasterbach zu werfen. Die kleine Chronik der 20 Jahre stellt der Verein auf seiner Homepage allen Interessierten zum lesen und ausdrucken zur Verfügung. Eben für Nostalgiker.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kulturverein Lasterbach e.V.