klein-Kunst mit GROSSEN Künstlern
klein-Kunst mit GROSSEN Künstlern

Online-Shop in Kooperation mit ztix

Allgemeiner Hinweis:

 

Die Karten im Online-Shop können Sie direkt zu Hause ausdrucken -

PRINT @ HOME. Der Ausdruck ist dann Ihr Ticket!

QR-Code bitte nicht knicken!

 

Unsere Karten sind keine Platzkarten; sie haben freie Platzwahl. Es empfiehlt sich eine frühzeitige Anreise. Einlass erfolgt regelmäßig eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn!

Der Shop hat bis wenige Stunden vor der Veranstaltung geöffnet.

 

Vorverkaufsstellen oder Ermäßigungen siehe Seitenende!

© Christian Wagner

Freitag, 05.04.2024 • 19Uhr

 

Krimi & Wein

Andreas Wagner liest aus

 

"Herrgottsacker"

 

Westerwaldhalle Rennerod

Foyer

 

VVK: 18,00 € + VVK-Gebühr              Abendkasse: 21,00 €

Samstag, 27.04.2024 • 20 Uhr

 

Bodo Bach

 

"Das Guteste aus 20 Jahren"

 

Westerwaldhalle Rennerod

 

VVK: 27,00 € + VVK-Gebühr              Abendkasse: 30,00 €

© Antje Kroeger

Freitag, 07.06.2024 • 20 Uhr

 

Bernhard Liebermann

 

"Der letzte Schrei"

 

Lasterbachhalle Elsoff

 

 

VVK: 18,00 € + VVK-Gebühr                  Abendkasse: 21,00 €

Freitag, 20.09.2024 • 20 Uhr

 

Mia Pittroff

 

"Wahre Schönheit kommt beim Dimmen"

 

Lasterbachhalle Elsoff

 

VVK: 19,00 € + VVK-Gebühr                  Abendkasse: 22,00 €

Ermäßigungen

 

3 Euro Ermäßigung auf den gezahlten regulären Eintrittspreis erhalten Schüler, Studenten bis zum Alter von 30 Jahren und Schwerbehinderte (ab 60%). Behinderte mit einem "B" im Ausweis erhalten für die Begleitperson freien Eintritt.

Der Preisnachlass wird an der Abendkasse gegen Vorlage von entsprechenden Ausweisen zurückgezahlt.

 

Diese Ermäßigung kann nicht mit anderen Aktionen kombiniert werden!

Aktuelles

Springmaus Impro-Theater beim Kulturverein zu Gast

(C) Stefan Mager

Rund 250 Zuschauer verfolgten die wiedermal begeisternde Vorstellung des Springmaus Improvisationstheaters in der Rennroder Stadthalle

Mehr zur zur Veranstaltung finden Sie hier!

 

Nostalgiker gesucht

 

Nach 101 Veranstaltungen mit 74 Künstlern aus den Genres Kabarett, Comedy, Musik und Kochkunst und insgesamt 20 Jahren Vereinsarbeit zieht der Kulturverein Lasterbach eine zufriedene Bilanz. Aktiva und Passiva der Bilanz sind mit Liebe zum Detail von Wolfgang Gerz von der Schreibwerkstatt SCHRIFT:gut gegenüber gestellt worden und laden ein, einen Blick in die Vergangenheit der Kultur am Lasterbach zu werfen. Die kleine Chronik der 20 Jahre stellt der Verein auf seiner Homepage allen Interessierten zum Lesen und Ausdrucken zur Verfügung. Eben für Nostalgiker.

 

Druckversion | Sitemap
© Kulturverein Lasterbach e.V.